Unsere Grundschule ist die einzige Schule in Adelsried. Das Schulhaus befindet sich an der Ortsgrenze mit Blick auf die zweite Sprengelgemeinde Bonstetten.

Die im November 1983 fertig gestellte "Architektenschule" hat ursprünglich den Grundriss eines Schmetterlings, was zur Benennung der Klassenzimmer mit Blumennamen führte. Die Schulhausgänge sind durchgängig mit einem Holzfries des ortsansässigen Künstlers H. Malzer gestaltet. Teppichböden und Fußbodenheizung sorgen zusätzlich für eine angenehme Lernatmosphäre. Die Klassenzimmer sind von ihrer Größe her, ihrem Mobiliar, der Medienausstattung und dem vorhandenen Arbeitsmaterial  für das Lernen in jahrgangsgemischten Klassen gut ausgestattet. Die Mittagbetreuung befindet sich im Untergeschoss des Gebäudes.

Das Schulhaus ist von einem großen Gartengelände umgeben. Der Pausenhof besteht aus einer großen Spielwiese mit Klettergerüst und Fußballtoren, einem Hartplatz, weiteren Kleinspielgeräten und einer Ruhezone mit Bänken. 

Impressionen

   
© ALLROUNDER